Möchtest Du in England ein Praktikum machen?

Kombiniere Dein bezahltes Praktikum in Großbritannien mit einem Englisch Sprachkurs in Bournemouth

Früher war ein bezahltes Praktikum im Vereinten Königreich wirklich noch eine Seltenheit. Da galten Praktikanten ausschließlich als kostenlose Aushilfskräfte. In den letzten Jahren sind die Chancen für vernünftige und bezahlte Praktika allerdings spürbar gestiegen. Immer mehr Unternehmen sind bereit, Praktikanten eine Entlohnung zu bieten. Meist geschieht dies in Verbindung mit einer etwas längeren Dauer Deines Praktikums in England, was für beide Seiten vorteilhaft ist: Das Unternehmen profitiert davon, wenn Du nach einer gewissen Zeit gut in Dein Tätigkeitsfeld eingearbeitet bist und somit einen gewissen Mehrwert lieferst. Als Praktikant innerhalb unseres Auslandspraktikum England Programmes bekommst Du dafür einen noch besseren Einblick und natürlich auch mehr Geld. Noch dazu steigt Deine Erfahrung in deinem Tätigkeitsbereich auch immer weiter an. Wenn ein Unternehmen sieht, dass Du gut arbeitest, wird es Dir auch anspruchsvollere Arbeiten geben. Ein zusätzlicher positiver Punkt bei einem Praktikum in England sind natürlich die Sprachkenntnisse , die man sich dabei aneignen kann. Während der Praxis ist es am einfachsten sich die wichtigsten Fachbegriffe anzueignen.


Mit unserem Programm Work and Travel London (Bescheinigung auch als Auslandspraktikum möglich) bieten wir Euch eine faire und kostengünstige Möglichkeit, London hautnah erleben zu dürfen. Ihr könnt in der faszinierenden Metropole wertvolle Arbeitserfahrungen sammeln und optional einen Sprachkurs besuchen.

770 € statt 970 € --> Jetzt 200€ sparen bei Work&Travel London (ohne Sprachkurs)



Programm

Leistungen

Preise

Erfahrungsberichte

Noch Fragen?



Preistabelle 2017 Programm B Programm C Programm D
Englisch Sprachkurs Dauer in Bournemouth 2 Wochen vorab 3 Wochen vorab 4 Wochen vorab
Praktikumsvermittlung 16 - 52 Wochen 16 - 52 Wochen 16 - 52 Wochen
KOMBI-Gesamtpreis Auslandspraktikum (inkl. Sprachkurs und Praktikum) 999 € 1.129 € statt 1.209 € nur noch
1.159 €
50 € Sparen!
Aufpreis Unterkunftsvermittlung einmalig 70 € einmalig 70 € einmalig 70 €
Aufpreis Verlängerung Englisch Sprachkurs 130 € / Woche statt 80 € nur noch
30 € / Woche
150 € / Woche
Aufpreis Verlängerung Praktikumsvermittlung* einmalig 150 € einmalig 150 € einmalig 150 €
Starttermin fixierter Wunschtermin an einem Sonntag frei wählbar (Prog. B, C und D)

Perfekt vorbereitet in Dein Praktikum

Der Weg ins Ausland über ein Praktikum ist oftmals mit Unsicherheit verbunden, besonders, wenn es das erste Praktikum in Großbritannien ist. Dies sorgt eventuell für eine Hemmschwelle, diese tolle Gelegenheit wahrzunehmen und neue Erfahrungen zu sammeln. Deswegen ist eine gute Planung im Vorfeld unabkömmlich. Wir haben es zu unserer Aufgabe gemacht, Dir dabei zu helfen, Dein Erlebnis gut vorzubereiten, damit Du ohne Bedenken Dein Abenteuer im Ausland starten kannst. Somit steht einem unvergesslichen Blick über den Tellerrand nichts mehr im Weg bei Deinem Auslandspraktikum in England!


Praktikum-in-England-Party-Freizeit

Wenn Du Dich für unser bezahltes Praktikum interessierst, erhältst Du weitere Informationen in unserer Programmübersicht England. Du kannst Dir auch schon einmal einen Überblick über unsere Leistungen beim bezahlten Praktikum und den verschiedenen Preisen verschaffen. Welchen Tätigkeiten Du dabei nachgehen wirst bzw nachgehen kannst, kannst Du Dir ebenfalls auf unserer Seite Praktikumsstellen einmal anschauen. Wenn Du desweiteren einen Einblick in das Leben im Ausland bekommen möchtest, kannst Du Dir einen Erfahrungsbericht zu einem Praktikum in Großbritannien durchlesen, den ein ehemaliger Teilnehmer unseres Programms geschrieben hat, um Dich an seinen Erlebnissen teilhaben zu lassen.



Bezahlte Praktika - Wofür sind sie gut?

bournemouth Mit einem bezahlten Praktikum im englischen Bournemouth kannst Du sowohl Geld verdienen, als auch nebenher Dein Englisch in einem Sprachkurs verbessern oder auffrischen. Du wirst merken, dass es Dir viel leichter fallen wird, die englische Sprache zu verstehen und anzuwenden, wenn Du tagtäglich mit ihr konfrontiert wirst. Es wird Dir immer leichter fallen, mit dieser Fremdsprache umzugehen und Dich mit anderen zu verständigen. Ein bezahltes Praktikum ist dabei nicht nur sinnvoll für jemanden, der die Sprache schon beherrscht, sondern vor allem für Leute, die sich noch schwer tun, die Sprache anzuwenden. Du hast dabei ja auch noch die Möglichkeit, zusätzlich zu Deinem bezahlten Praktikum einen Englisch Sprachkurs zu belegen und Dein Englisch somit viel schneller zu verbessern. Schau Dir doch einfach mal unsere Angebote für Sprachreisen England an. Die perfekte Mischung aus Theorie (Sprachschule) und Praxis (bezahltes Auslandspraktikum England). Außerdem macht sich ein Praktikum, insbesondere im Ausland, in jeder Bewerbung gut!



Praktikum-England-Pub
Ein weiterer und durchaus nicht unwichtiger Punkt ist natürlich der finanzielle Aspekt des Praktikums. Ein Auslandspraktikum in England während des Studiums, vor dem Berufseinstieg oder als Schüler kann eine sehr kostspielige Sache sein. Da wären natürlich der Flug, die Kosten für eine Unterkunft, deine Verpflegung und Ausgaben für Freizeitaktivitäten über einen längeren Zeitraum. Um dir somit diesen Auslandsaufenthalt trotzdem zu ermöglichen, bieten wir dir bezahlte Praktika in England an. Du verdienst dein eigenes Geld beim Praktikum und kannst somit deine anfallenden Kosten fast komplett abdecken. Dich lockt es noch weiter weg? Dann schau Dir doch mal unsere Work and Travel Programme für Australien, Neuseeland, Kanada oder die USA an

Bilder zu Praktikum England und Englisch Sprachkurs Bournemouth

Alle Bilder Anzeigen
Quelle Bild: flickr.com (Nutzer:Rafaela Ely (Rafa.ela Ely)

letztes Update:27.03.2014

Unverbindliche Beratung

Telefon

0931 - 32 90 97 47

Mo. - Fr. 8.30-17.30 Uhr

Programm Finder

Programme anzeigen
Telefon: 0 (049) 931 32909747 | Impressum | Kontaktformular | Infomaterial bestellen | Blog | Work and Travel England
Matthias-Dumbeck

Autor: Matthias Dumbeck bei Google+