1 – 52 Wochen
Aufenthaltsdauer
England
Reiseort
jederzeit auch kurzfristig
Starttermin

Eine Sprachreise als Bildungsurlaub

Bildungsurlaub mit Sprachkurs

Du möchtest Dich im Beruf weiterbilden, in dem Du Deine sprachlichen Fähigkeiten erweiterst? Dann ist eine Sprachreise als Bildungsurlaub genau das passende für Dich. Mit Sprachreise England oder auch Sprachreise Spanisch bringst Du Deine Sprachkenntnisse auf Vordermann. Mit der M3 Sprachagentur kannst Du Dir eine Sprachreise als Bildungsurlaub in Deinem Bundesland anrechnen lassen. Wir bieten Dir eine ausführliche Beratung zu geförderten Sprachkursen, die sowohl vom Arbeitgeber, als auch von den Behörden deines Bundeslands anerkannt werden. Mit Bildungsurlaub bietet sich Dir die Gelegenheit eine kurze Auszeit von deinem Beruf zu nehmen und Dich gleichzeitig weiter zu bilden. Informiere Dich auch gerne auf Bildungsurlaub England
Sprachreisen-England-London-Bibliothek

Wozu Bildungsurlaub?

dient der politischen oder beruflichen Weiterbildung
fördert berufliche und soziale Kompetenzen

 

Zusätzliche Informationen

Betreuung vor OrtRundum die Uhr
Kostenlose Beratung24 Stunden / 7 Tage

Habe ich Anspruch auf Bildungsurlaub?

Arbeitnehmer
deutsche Staatsbürgerschaft
seit min. 6 Monaten im Betrieb i.d.R. vollzeitbeschäftigt
Anspruch auf Freistellung im geltenden Kalenderjahr
Sprachreisen-England-London-Bibliothek

Welche Bedingungen gelten für die Anerkennung als Bildungsurlaub? **

Dauer: i.d.R. 5 Arbeitstage
Unterrichtsdauer: i.d.R. 30 Wochenstunden
Inhalte: berufliche oder politische Weiterbildung (z.B. Sprachkenntnisse für den Beruf)
seit min. 6 Monaten im Betrieb vollzeitbeschäftigt
Anerkennung durch Behörde: abhängig vom Bundesland

Wie beantrage ich Bildungsurlaub?

Arbeitgeber rechtzeitig informieren
Anmeldung für Sprachkurs bei uns
Anmeldebestätigung
weitere Informationen erhältst Du jederzeit bei uns

** die Bedingungen unterscheiden sich je Bundesland
Sprachreisen-England-London-Bibliothek

Bildungsurlaub Niedersachsen (NI):

  • Dauer:i.d.R. 5 Arbeitstage innerhalb des laufenden Kalenderjahres, nach min. 6 Monaten Beschäftigung
  • Verlängerte Dauer:Nach Absprache mit Arbeitgeber kann Anspruch von zwei Kalenderjahren zusammengefasst oder laufendes Kalenderjahr auf folgendes Kalenderjahr übertragen werden
  • Anspruch: Vollzeit-Beschäftigte, Heimarbeit
  • Krankheit: bei Erkrankung während der Freistellung wir Freistellungsanspruch nicht angerechnet (Asttestpflicht!)
  • Erwerbstätigkeit: Freistellung ist nicht zulässig
  • Gehalt:auch während Freistellung
  • Unterrichtsdauer: i.d.R. min 8 Stunden pro Tag an min. 3 aufeinanderfolgenden Tagen
  • Anerkennung:
    Anerkennung von Arbeitnehmer min 2 Monate vorher bei Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung oder Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
    Bescheid an Arbeitgeber + Anerkennungsbescheid + Anmeldebestätigung min. 6 Wochen vor Beginn, Rückmeldung min. 2 Wochen vor Beginn

Bildungsurlaub Baden-Württemberg (BW): —> Ist in Planung

  • Dauer: i.d.R. 5 Arbeitstage innerhalb eines Kalenderjahres, nach min. 12 Monaten Beschäftigung
  • Anspruch: Vollzeit-Beschäftigte
  • Krankheit:
  • Erwerbstätigkeit:
  • Gehalt:
  • Unterrichtsdauer:
  • Anerkennung:

Bildungsurlaub Nordrhein-Westfalen (NRW):

  • Dauer:i.d.R. 5 Arbeitstage innerhalb des laufenden Kalenderjahres, nach min. 6 Monaten Beschäftigung
  • Anspruch: Vollzeit-Beschäftigte
  • Krankheit: bei Erkrankung während der Freistellung wir Freistellungsanspruch nicht angerechnet (Asttestpflicht!)
  • Erwerbstätigkeit: Freistellung ist nicht zulässig
  • Gehalt:auch während Freistellung
  • Unterrichtsdauer: i.d.R. min 8 Stunden pro Tag an min. 3 aufeinanderfolgenden Tagen
  • Anerkennung:
    Anerkennung von Veranstalter bei Bezirksregierung Detmold
    Bescheid an Arbeitgeber + Anerkennungsbescheid + Anmeldebestätigung min. 6 Wochen vor Beginn, Rückmeldung min. 2 Wochen vor Beginn

Bildungsurlaub Hessen (HE):

  • Dauer:i.d.R. 5 Arbeitstage innerhalb des laufenden Kalenderjahres, nach min. 6 Monaten Beschäftigung
  • Anspruch: Vollzeit-Beschäftigte
  • Krankheit: bei Erkrankung während der Freistellung wir Freistellungsanspruch nicht angerechnet (Asttestpflicht!)
  • Erwerbstätigkeit: Freistellung ist nicht zulässig
  • Gehalt:auch während Freistellung
  • Unterrichtsdauer: i.d.R. min 6 Stunden pro Tag mit gesellschaftspolitischen Thema
  • Anerkennung:
    Anerkennung darf auch aus anderem Bundesland z.B. Berlin vorliegen
    Bescheid an Arbeitgeber + Anerkennungsbescheid + Anmeldebestätigung min. 6 Wochen vor Beginn, Rückmeldung min. 2 Wochen vor Beginn

Bildungsurlaub Rheinland-Pfalz (RP):

  • Dauer:i.d.R. 10 Arbeitstage innerhalb von zwei Kalenderjahren, nach min. 6 Monaten Beschäftigung
  • Anspruch: Vollzeit-Beschäftigte
  • Krankheit: bei Erkrankung während der Freistellung wir Freistellungsanspruch nicht angerechnet (Asttestpflicht!)
  • Erwerbstätigkeit: Freistellung ist nicht zulässig
  • Gehalt:auch während Freistellung
  • Unterrichtsdauer: i.d.R. min 6 Stunden pro Tag an min. 3 Tagen
  • Anerkennung:
    Anerkennung vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz
    Bescheid an Arbeitgeber + Anerkennungsbescheid + Anmeldebestätigung min. 6 Wochen vor Beginn, Rückmeldung min. 2 Wochen vor Beginn

Bildungsurlaub im Saarland (SL):

  • Dauer:i.d.R. 3 Arbeitstage innerhalb eines Kalenderjahres
  • Verlängerte Dauer: Nach Absprache mit Arbeitgeber kann Anspruch von zwei Kalenderjahren zusammengefasst oder laufendes Kalenderjahr auf folgendes Kalenderjahr übertragen werden
  • Anspruch: nach 12 Monaten im Beruf
  • Krankheit: bei Erkrankung während der Freistellung wir Freistellungsanspruch nicht angerechnet (Asttestpflicht!)
  • Erwerbstätigkeit: Freistellung ist nicht zulässig
  • Gehalt:auch während Freistellung
  • Unterrichtsdauer: i.d.R. min 30 Stunden pro Woche; an 5 aufeinanderfolgenden Tagen min. 6 Stunden
  • Anerkennung:
    Antragstellung vom Weiterbildungsveranstalter bei Ministerium für Wirtschaft und Wissenschaft min. 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
    Bescheid an Arbeitgeber min. 6 Wochen vor Beginn, Rückmeldung min. 2 Wochen vor Beginn
    Ähnliche Wiederholungsveranstaltungen gelten als anerkannt

Bildungsurlaub Berlin (BE):

  • Dauer:i.d.R. 10 Arbeitstage innerhalb von zwei Kalenderjahren, nach min. 6 Monaten Beschäftigung
  • Anspruch: Vollzeit-Beschäftigte
  • Krankheit: bei Erkrankung während der Freistellung wir Freistellungsanspruch nicht angerechnet (Asttestpflicht!)
  • Erwerbstätigkeit: Freistellung ist nicht zulässig
  • Gehalt:auch während Freistellung
  • Unterrichtsdauer: i.d.R. min 30 Stunden pro Woche; auch eintägige Veranstaltungen möglich
  • Anerkennung:
    Antragstellung vom Weiterbildungsveranstalter bei Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen min. 10 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
    Bescheid an Arbeitgeber + Anerkennungsbescheid + Anmeldebestätigung min. 6 Wochen vor Beginn, Rückmeldung min. 2 Wochen vor Beginn

Bildungsurlaub in Hamburg (HH):

  • Dauer:i.d.R. 10 Arbeitstage innerhalb von zwei Kalenderjahren
  • Verlängerte Dauer: Nach Absprache mit Arbeitgeber kann Anspruch von laufendem Kalenderjahr auf folgendes Kalenderjahr übertragen werdenn
  • Anspruch: Vollzeit- und Teilzeit-Beschäftigte auch bei Ehrenamt, nach 12 Monaten im Beruf
  • Krankheit: bei Erkrankung während der Freistellung wir Freistellungsanspruch nicht angerechnet (Asttestpflicht!)
  • Erwerbstätigkeit: Freistellung ist nicht zulässig
  • Gehalt:auch während Freistellung
  • Unterrichtsdauer: i.d.R. min 30 Stunden pro Woche; an 3 aufeinanderfolgenden Tagen
  • Anerkennung:
    Antragstellung vom Weiterbildungsveranstalter bei Behörde für Schule und Berufsbildung min. 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
    Bescheid an Arbeitgeber min. 6 Wochen vor Beginn, Rückmeldung min. 2 Wochen vor Beginn

Bildungsurlaub Bremen(HB):

  • Dauer:i.d.R. 10 Arbeitstage innerhalb von zwei Kalenderjahren, nach min. 6 Monaten Beschäftigung
  • Verlängerte Dauer: Nach Absprache mit Arbeitgeber kann Anspruch von laufendem Kalenderjahr auf folgendes Kalenderjahr übertragen werdenn
  • Anspruch: Beschäftigte, die regelmäßig 5 Tage wöchentlich arbeiten
  • Krankheit: bei Erkrankung während der Freistellung wir Freistellungsanspruch nicht angerechnet (Asttestpflicht!)
  • Erwerbstätigkeit: Freistellung ist nicht zulässig
  • Gehalt:auch während Freistellung
  • Unterrichtsdauer: i.d.R. min 30 Stunden pro Woche; auch eintägige Veranstaltungen möglich
  • Anerkennung:
    Antragstellung vom Weiterbildungsveranstalter bei Senatorin für Bildung und Wissenschaft min. 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
    Bescheid an Arbeitgeber min. 6 Wochen vor Beginn, Rückmeldung min. 2 Wochen vor Beginn
1

Online-Anmeldung

Bequem hier über unsere Website
2

Wunsch-Zeitraum

Teile uns Deine gewünschten Reisedaten mit
3

Sprachkurswahl

Wahle die Partnerstadt für Dein Bildungsurlaub in England
4

Flugbuchung

Günstige Flüge online unter www.kayak.de buchen
5

100% Vermittlungs-Garantie

für Dein Bildungsurlaub
6

Unterkunftsvermittlung

wahlweise in einer WG (Selbstverpflegung) oder Gastfamilie (Halbpension)
7

Englisch Sprachkurs

in Bournemouth oder London mind. 1 Woche (gerne auch länger)

Du hast noch Fragen zum Bildungsurlaub?

Haben wir mit unseren Informationen Deine Neugier am Bildungsurlaub geweckt? Sind bei Dir vielleicht Fragen entstanden, auf die Du auf der Sprachagentur M3-Internetseite bislang keine Antwort finden konntest? Sollte dies der Fall sein, freuen wir uns auf Deine Nachricht und sind bemüht so schnell wie möglich zu klären, was noch unklar ist.
Um Kontakt zu uns aufzunehmen kannst Du zwischen verschiedenen Möglichkeiten wählen: Ruf uns unter der angegebenen Telefonnummer an und stell Deine Fragen oder füll das Kontaktformular aus und lass Dich von uns zurück rufen, wenn Du Deine Nummer angibst. Wir helfen Dir gern im persönlichen Gespräch weiter und unterstützen Dich bei der Entscheidungsfindung ob Work and Study England für Dich persönlich geeignet ist.

Tourbewertung

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Hinterlasse eine Bewertung

Bewertung