Freiwilligenarbeit Costa Rica - Die "Reiche Küste"

Spanisch lernen und sich sozial engagieren: "eine einzigartige Lebenserfahrung".

In Costa Rica findest Du außergewöhnlich schöne Landschaften mit Vulkanen, Regenwäldern, Wasserfällen und weißen Sandstränden. Bezeichnend für die Ticos, die sogenannten Einwohner Costa Ricas, ist deren sympathische Wesensart, Friedlichkeit und Freude am Leben.
Papageien, Tukane, Affen, Meeresschildkröten und Hunderte anderer bekannter Tierarten beeindrucken jeden Volunteer. Lerne den Ausdruck "Pura Vida! - Freude am Leben" kennen und genieße Deinen Aufenthalt in Costa Rica bei unseren Freiwilligenprojekten.

Programm

Sprachkurs

Länderinfo

Leistungen

Preise


Warum Spanisch in Costa Rica?

Das wird wahrscheinlich eine der ersten Fragen sein, die Du Dir stellst, wenn Du diese Sprache noch nicht beherrscht. Nun, da gibt es mittlerweile einige und gerade in den letzten Jahren hat es sich herauskristallisiert, dass es extrem sinnvoll ist, zumindest gewisse Grundkenntnisse in Spanisch aufweisen zu können: Zum Einen wird Spanisch derzeit von circa 455 Millionen Menschen gesprochen - und zwar als Muttersprache! Außerdem lernen immer mehr Menschen Spanisch als Zweitsprache und Spanisch ist gegenwärtig Amtssprache in 21 Ländern der Welt. Wenn Du die Grundkenntnisse in Spanisch beherrscht, hast Du also wesentlich größere Chancen in der Arbeitswelt und kannst Dich sehr sicher und kompetent auf dem internationalen Markt bewegen.
Und zusätzlich zu diesen ganzen relativ nüchternen Gründen kommt natürlich noch Deine persönliche Erfahrung und die Erweiterung Deines Horizonts durch das Lernen einer neuen Sprache. Nicht nur, dass Du auf Deiner Reise viele neue, wunderbare Bekanntschaften machen wirst, nein, Du wirst auch auf einer ganz anderen Ebene mit den Menschen kommunizieren, wenn Du ihre Sprache (und sei es nur ansatzweise) sprichst. Und wir möchten Dir dabei helfen, diese faszinierenden Erfahrungen zu machen: Und zwar durch unsere Freiwilligenarbeit inklusive Sprachkurs an der Costa Rica, der „reichen Küste“.


Warum Freiwilligenarbeit in Costa Rica?

Costa Rica birgt für Dich so viele tolle Möglichkeiten, Teil von einzigartigen Erlebnissen zu werden, dass es kaum möglich ist, das alles hier aufzulisten. Ein Beispiel sind natürlich die Einwohner Costa Ricas, die Dich mit ihrem Temperament, ihrer Gastfreundschaft und ihrer Liebenswürdigkeit sofort in ihre Herzen schließen werden. Außerdem bietet Dir Costa Rica eine wunderschöne Natur: Einmalige Nationalparks, eine besonders artenreiche Tierwelt, aktiv Vulkane, der tropische Regenwald und paradiesische Küsten warten darauf, von Dir entdeckt zu werden.
Doch nicht nur das: Auch interessante Städte wie San Jose, die Hauptstadt des Landes, bieten Dir eine facettenreiche Kultur und attraktive Freizeitangebote wie Gleitschirmfliegen, Museen, Wandern oder Wind Surfing. Lass Dich von seinem Charme verzaubern und genieße unglaublich schöne Wochen in Costa Rica.


Warum Freiwilligenarbeit überhaupt?

Bestimmt denkst Du Dir jetzt: Wenn dieses Land so toll und die Sprache so interessant ist, warum soll ich mich dann dort mit Freiwilligenarbeit aufhalten?
Das können wir Dir gerne erklären: Die Freiwilligenarbeit Costa Rica hat den Namen „Arbeit“ eigentlich gar nicht verdient. Es ist nämlich vielmehr eine weitere Möglichkeit für Dich, einmalige Erfahrungen zu sammeln, Deinen Horizont zu erweitern und der Natur und den Menschen dort etwas Gutes zu tun: In Costa Rica kannst Du Dich bei verschiedensten Projekten engagieren: Sei es beim Pflegen von Wanderwegen in Nationalparks, beim Meeresschildkröten-Schutz die Nester auszugraben oder Kinder in Schulen zu unterrichten – hier ist bestimmt das Richtige Angebot für Dich dabei, das Dich erfüllt, Dir Freude bereitet und neue Erfahrungen bietet, da sind wir uns ganz sicher!


Bilder zu Costa Rica

Alle Bilder Anzeigen

Unverbindliche Beratung

Telefon

0931 - 32 90 97 47

Mo. - Fr. 8.30-17.30 Uhr

Programm Finder

Programme anzeigen
Telefon: 0 (049) 931 32909747 | Impressum | Kontaktformular | Infomaterial bestellen | Blog | Work and Travel England
Matthias-Dumbeck

Autor: Matthias Dumbeck bei Google+