Englisch in London - Die Hauptstadt Englands


Die Hauptstadt Englands und des Vereinten Königreiches Großbritannien und Nordirland liegt an der Themse in Südostengland und ist eines der wichtigsten Kultur-, Finanz- und Handelszentren der Welt mit zahlreichen Universitäten, Hochschulen, Theatern und Museen.


Seit 2001 ist der Eintritt in sämtliche staatlichen Museen und Galerien kostenlos, ausgenommen einige private Ausstellungen. Diese Regelung ermöglicht es Ihnen in großem Umfang die lebendige Kultur zu erleben.


London bietet über 200 Parkanlagen zum Spazieren gehen, Sport machen oder Entspannen. Die Royal Parks waren einst den englischen Monarchen vorbehalten und wurden zu Beginn des 19. Jahrhunderts in öffentlich zugängliche Parkanlagen umgewandelt.


Der königlichen Einfluss bestimmt stets die Atmosphäre, so gehört u.a. die Wachablösung (Changing of the Guard) der Queen's Guard am Buckingham Palace, eine der den ältesten und bekanntesten Zeremonien, zu einem ganz besonderen Erlebnis. Die Ablösung wird durch Militärkapellen begleitet, die traditionelle Märsche, Stücke beliebter Theatershows des West Ends und bekannte Popsongs spielen.


In der britischen Hauptstadt gibt es mehr als 30.000 Geschäfte. Eine Besonderheit der Stadt ist, dass sich einige Viertel auf bestimmte Branchen konzentrieren.


Wollen Sie trotz des breiten Tages- und Nachtangebots einmal andere Luft schnuppern, bietet die Nähe zu Cambridge, Oxford und der südlichen Küstenstädte (Bournemouth und Brighton) optimale Möglichkeiten für einen Tagesausflug.


Deinem erlebnisreichen Englisch Sprachaufenthalt in der Weltstadt London steht also nichts mehr im Wege.

Bilder zu Englisch Sprachkurs London

Alle Bilder Anzeigen

Unverbindliche Beratung

Telefon

0931 - 32 90 97 47

Mo. - Fr. 8.30-17.30 Uhr

Programm Finder

Programme anzeigen
Telefon: 0 (049) 931 32909747 | Impressum | Kontaktformular | Infomaterial bestellen | Blog | Work and Travel England
Matthias-Dumbeck

Autor: Matthias Dumbeck bei Google+