Für die meisten Eltern wird es schwer sein, ihre Kinder für längere Zeit „alleine“ ins Ausland gehen zu lassen. Ob die Kinder dabei nun schon volljährig sind oder nicht, das macht zumeist keinen Unterschied. Dabei haben Eltern meist viele Fragen und Ängste, die ihre Kinder ihnen meist nicht zu hundertprozent beantworten bzw nehmen können. Der Vorteil bei einem geplanten Auslandsaufenthalt mit der m3-Sprachagentur ist, dass sich Eltern keine Sorgen machen müssen. Wir helfen den Kindern bei allen wichtigen Vorbereitungen und sind auch im Ausland rund um die Uhr für sie da.   1. Kontakt – Damit sich Eltern aber trotzdem zu jeder Zeit über das Wohlbefinden ihrer Kinder informieren können, bietet sich das Internet an. Diese Variante ist billiger und einfacher als Telefonieren. Sie können sich per Mail oder per Videochat (z.B. Skype) schreiben und unterhalten. Internet Cafés gibt es zumeist sehr viele in den Städten und diese sind auch nicht teuer. Wobei oft auch in den Hostels oder Unterkünften Internet angeboten wird. 2. Vorbereitungen – Die Sicherheit fängt natürlich schon bei den Vorbereitungen für dieses Projekt an. Ganz egal für welches Programm das Kind sich entscheidet, wir helfen, damit alles wie geplant abläuft. Mit unserer Hilfe bei der Suche eines Jobs, einer Unterkunft, den passenden Versicherungen, den günstigsten Flug und einer Sprachschule verläuft alles reibungslos, wenn das Kind bereit für die Abreise ins Ausland ist. 3. Bereit? – Doch woran erkennt man, ob das Kind wirklich schon bereit ist für ein solches Abenteuer im Ausland? Wirklich wissen tut man es natürlich nie. Dennoch beugt eine geplante Reise mit der m3-Sprachagentur unbekannten Risiken vor, welchen den Kindern bei einer Reise alleine begegnen werden und worauf sie dann vielleicht keine Antwort wissen. 4. Finanzierung – Die Finanzierung eines solchen Auslandsaufenthalt ist natürlich von großer Bedeutung und unumgänglich. Bei bezahlten Auslandsprogrammen wie Work & Travel, Work & Study, der Hotelarbeit und einem bezahlten Praktikum können die Kosten, die im Ausland anfallen, mit dem Verdienst zumeist fast vollständig beglichen werden. Zusätzlich anfallende Kosten sind z.B. Verpflegung oder Freizeitgestaltung. Eine Tabelle mit einer Einkommens- und Kostenanalyse kann man sich bei unseren Downloads herunterladen. 5. Wichtigste Frage– Warum sollte man sein Kind überhaupt ins Ausland gehen lassen? Ein Auslandsaufenthalt ist ein einmaliges Erlebnis, das das Kind in vielerlei Hinsicht wachsen lässt. Vor allem für Kinder, die vielleicht noch etwas jung und unselbstständig erscheinen, kann so eine Reise genau das Richtige sein um sie auf ihr späteres Leben im Beruf oder im Studium vorzubereiten. Denn dort müssen sie eigenständig arbeiten in England. Eine Arbeit im Ausland stärkt noch dazu nicht nur die Selbstständigkeit und das Selbstbewusstsein, sondern auch die sprachlichen Fähigkeiten. Das sind äußerst wichtige Punkte im späteren Berufsleben, die man nicht außer Acht lassen sollte. Alles in allem ist ein Auslandserlebnis eine Erfahrung für das Kind, das ihm oder ihr keiner mehr nehmen kann und die sie in ihrer persönlichen und später auch in ihrer beruflichen Entwicklung weiterbringt.

Du hast die Wahl zwischen einem bezahlten und unbezahlten Auslandspraktikum in Großbritannien:

Bezahltes Auslandspraktikum (im Hotel oder Gastronomiebereich)
Unbezahltes Auslandspraktikum (im Bereich deiner Wahl oder im kaufmännischen Bereich)

 

Warum ein bezahltes Praktikum in England machen?

Wenn Du Interesse an einem Auslandspraktikum hast, können wir Dir besonders unsere Freiwilligenprojekte in Zentralamerika, sowie unsere Work and Study England- bzw. Work and Travel England Programme in England ans Herz legen.

Warum überhaupt ein Auslandspraktikum machen?

Erst einmal muss die grundlegende Frage geklärt werden, warum man überhaupt ein Auslandspraktikum machen sollte. Ein Praktikum im Ausland bringt Dir viele neue Erfahrungen und zeigt Dir auch inwieweit Du Deine Fähigkeiten noch steigern musst bzw sie steigern kannst. Es wird Dir arbeitstechnisch einiges beigebracht und Du lernst auch diese Dinge eigenständig anzuwenden und somit selbstständig zu handeln. Ein Praktikum mag vielleicht manchmal einfache Aufgaben beinhalten, allerdings fängt jeder mal mit einfachen Aufgaben an und steigert sich dann immer weiter. Diese Steigerungen im Leben sind wichtig um auch im späteren Berufsleben voranzukommen und nicht immer auf der Stelle zu treten. Diese Auslandserfahrungen bringen Dich nicht nur beruflich sondern auch persönlich weiter, in deinem Wissenstand sowie in Deinen persönlichen Fähigkeiten wie deinem Selbstbewusstsein, deiner Kommunikationsfähigkeit und deiner Eigenständigkeit. All dies sind wichtige Eigenschaften, auf die jeder spätere Arbeitgeber Wert legt. Mithilfe eines Praktikums kannst Du Dir diese Fähigkeiten aneignen oder auch verbessern. Wenn es noch dazu ein Praktikum im Ausland ist, lernst Du nicht nur arbeitstechnisches Know-How, sondern auch Deine Sprachkenntnisse verbessern sich. Englisch ist Weltsprache Nummer eins und somit auch im deutschen Berufsleben unumgänglich. Wenn Du Deine Sprachkenntnisse also während eines Auslandsaufenthaltes verbesserst, hast Du gegenüber anderen Jobanwärtern einen klaren Wettbewerbsvorteil.

Dein Praktikum England

Ob Du in England arbeiten und nebenbei studieren oder reisen willst – die Entscheidung liegt ganz bei Dir! In beiden Fällen wirst Du im wunderschönen, am Meer gelegenen Bournemouth arbeiten können, um Dir etwas Geld für Dein Auslandsabenteuer dazu zu verdienen. Nebenbei hast Du zudem die tolle Möglichkeit, Dir die Landschaften und Städte Großbritanniens sowie Irlands anzusehen. England ist ein beliebtes Ziel für Sprachreisen, vor allem bedingt durch dessen geographische Nähe. Ein weiterer Vorteil ist die Landessprache: Mit Englisch versteht Dich hier garantiert jeder! Und keine Sorge, wenn Dein Englisch nicht perfekt ist – das Auslandspraktikum ist schließlich dafür da, Dich mit der Sprache vertrauter und sicherer zu machen. Und die Muttersprachler nehmen Dir kleine Fehler ganz bestimmt nicht übel, im Gegenteil: Sie freuen sich immer, wenn Menschen anderer Länder auf Englisch kommunizieren – egal, wie gut.
Ein weiterer Aspekt, der Großbritannien zu einem Favoriten für ein Auslandspraktikum macht, sind die vergleichsweise niedrigen Kosten. Ein Flug nach England ist nicht nur kurz, sondern auch günstig. Hier sparst Du also schon bei der Anreise. Zudem bekommst Du durch Deine Arbeit ein praktisches Taschengeld, was Deine Reisekosten weiter drückt.

Alternativen zum Auslandspraktikum England

Die Freiwilligenarbeit kannst Du in Zentralamerika leisten, von Guatemala bis hin zu Panama. In jedem dieser Länder kannst Du aus verschiedenen Tätigkeiten wählen – von A wie Assistenz von Kindern bis Z wie Zusammenarbeit mit Nationalparkhütern. Verglichen mit England ist ein Auslandspraktikum in Zentralamerika mit einem längeren Flug verbunden, allerdings werden Dir dafür exotischere Erlebnisse und nicht minder traumhafte Landschaften geboten.
Ein weiterer Unterschied ist die Landessprache: Zwar wird auch hier teilweise Englisch gesprochen, doch mit Spanisch fährst Du hier auf jeden Fall sicherer. Doch keine Sorge – mit unseren Sprachschulen vor Ort und dem täglichen Kontakt mit dieser Sprache wird das keine Probleme für Dich darstellen! Oder wolltest Du schon immer mal nach Down Under? Dann kann unser Work and Travel Australien genau das Richtige für Dich sein! Bei unseren Work and Travel Programmen ist für jeden das Richtige dabei, egal ob Kanada, Neuseeland oder in die USA.
Bitte beachte jedoch, dass Du für diese Länder ein Visum benötigst! Ein Visum für 90 Tage ist kostenlos, dieser Zeitraum ist auch in der Regel ausreichend. Wichtig ist nur das rechtzeitige Beantragen. Doch alle wichtigen Informationen dazu und Antworten auf sonstige Fragen bieten und geben wir Dir gerne, kontaktiere uns einfach.

Wir helfen Dir weiter

Ob bei einem unbezahlten Praktikum, einem bezahlten Praktikum in Großbritannien oder im Ausland oder gar anderweitige Auslandsaufenthalte wie einer Sprachreise England stehen wir Dir bei Fragen gerne zur Verfügung. Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Dich gerne in einem unverbindlichen telefonischen Beratungsgesprächund erstellen Dir ein passendes Angebot. Wir können Dir aber auch gerne kostenloses Infomaterial zukommen lassen, dass Du Dir dann zu Hause in Ruhe einmal anschauen kannst.

Verwirkliche Deine Träume mit unserem Auslandsjahr England.

Auslandsjahr in England nach Abitur

Kannst Du Dir vorstellen, dass Du in kurzer Zeit den Buckingham Palace mit eigenen Augen siehst? Dass Du an einem Samstag in London shoppen gehst? Bist Du jemand der seine Träume wirklich lebt? Dann freuen wir uns Dich kennenlernen zu dürfen, denn wir möchten Dich mit unserer zehnjährigen Erfahrung als erfolgreiche Sprachagentur gerne auf deinem Weg ins Auslandsjahr England begleiten. Wir bieten Dir für Dein Auslandsaufenthalt ein besonders faires Preis-Leistungsverhältnis. Wir wissen, dass junge Erwachsene ein beschränktes finanzielles Budget haben. Deshalb kannst Du zusätzlich Förderung durch ein Erasmus Plus Stipendium erfahren.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Dein Auslandsjahr in England zu einer einzigartigen Erfahrung zu machen.

Ein Jahr nach England

Lerne Englisch in England und nutze die einmalige Chance ein Jahr in England zu verbringen. Die Kosten sind überschaubar und weitere Informationen hierzu findest Du unter Preise Auslandsjahr England. Tolle Auslandsjahr England Erfahrungen von ehemaligen Teilnehmern sind auf unserem Auslandsjahr Blog.
Auslandsjahr-England-Schule

Ein Auslandsaufenthalt, den Du nie vegessen wirst

Über 500 Teilnehmer nehmen jährlich an unserem bezahlten Auslandsaufenthalt England Programm teil. Wir begleiten Dich von Anfang an bis zu Deiner Rückreise als kompetenter Ansprechpartner. Mit unserem 24 Stunden Telefonservice sind wir für Dich jederzeit erreichbar und helfen Dir dank unseres Partners Taxback bei der Steuerrückerstattung nach Deinem Auslandsaufenthalt. Unser Programm gehört zu unseren beliebtesten bezahlten Auslandsaufenthalten. Du kannst in einem multikulturellen Umfeld in der Hotel und Gastronomie wichtige Arbeitserfahrungen sammeln und förderst gleichzeitig Deine Englischen Sprachkenntnisse. Werde Teil einer fremden Kultur im englischsprachigen Ausland und schließe neue Freundschaften.
Auslandsjahr-England-Harry-Ramsden

Gap Year England, 3 Monate England oder ein Ferienjob England?

Abhängig von Deinen persönlichen Präferenzen kannst Du Deinen Auslandsaufenthalt in England für unterschiedlich lange Zeiträume wählen. Viele unserer Teilnehmer nutzen Ihr Auslandsjahr als Gap Year in England, um sich auf den zukünftigen beruflichen Werdegang vorzubereiten. Heutzutage gibt es nämlich so viele Möglichkeiten nach dem Abitur, dass es häufig besser ist, sich erst einmal eine Auszeit zu nehmen und sich für die wichtigste Entscheidung im Leben erst einmal Zeit zu nehmen.

Details Auslandsjahr England

TolleFreizeitmöglichkeiten, beim Arbeiten Geld verdienen und Englisch lernen.

  • Programmstart: jederzeit möglich
  • Mindestlohn: 5,13 GBP pro Std. (18-20 Jahre) 6,50 GBP/Std. (ab 21)
  • Für EU-Bürger und Schweizer
  • Aufenthaltsdauer: ab 16 Wochen
  • Anmeldung: 8-10 Wochen vor Abreise
    gerne auch früher (4-6 Monate)
  • Mindestalter: 18 Jahre – max. 35 Jahre
  • Englisch Sprachkurs: vorab / begleitend
  • Voraussetzung: Mittlere Englischkenntnisse (Intermediate)
  • Ratenzahlung: zahlbar in max. 3 Raten ohne Aufpreis vor Anreise
  • Gratis Infomaterial
    >

Ablauf des Bewerbungsprozesses

Bournemouth Lage

 

Auslandsjahr-England-Strand

Bilder aus Bournemouth

Physiotherapie im Ausland: Dein spannendes Praktikum

Programm

Leistungen

Preise

Erfahrungsberichte

Preistabelle Programm A Programm B Programm C Programm D
Aufenthaltsdauer 4-20 Wochen 4-20 Wochen 4-20 Wochen 4-20 Wochen
Sprachkurs Dauer in Bournemouth 1 Woche vorab 2 Wochen vorab 3 Wochen vorab 4 Wochen vorab
Praktikumsvermittlung Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
Preise 799 € 919 € 1.039 € 1.159 €
Aufpreis Verlängerung Sprachkurs* 120 € / Woche 120 € / Woche 120 € / Woche 120 € / Woche
Aufpreis Verlängerung Praktikumsvermittlung einmalig 150 € einmalig 150 € einmalig 150 € einmalig 150 €
Aufpreis Unterkunftsvermittlung einmalig 70 € einmalig 70 € einmalig 70 € einmalig 70 €

 

Warum überhaupt ein Physiotherapie Praktikum Ausland?

Physiotherapie-EnglandIn immer mehr Berufen, auch in der Physiotherapie, wird mittlerweile ein Physiotherapie im Ausland Praktikum gewünscht, wenn nicht sogar vorausgesetzt. Es gewinnt also immer mehr an Bedeutung und in den Personalabteilungen werden vor allem Bewerber mit Auslandsaufenthalt in die engere Auswahl einbezogen. Durch die Globalisierung der Wirtschaft sind die Qualifikationen, die Du bei einem Praktikum Physiotherapie Ausland machst, für Deinen künftigen Arbeitgeber Gold wert und er wird Dich mit ziemlich großer Sicherheit anderen Bewerbern vorziehen.
Doch was bringt Dir ein Physiotherapie Auslandspraktikum eigentlich? Zuallererst sind da natürlich die sogenannten „soft skills“, von denen heutzutage immer mehr die Rede ist, zu nennen. Mit „soft skills“ ist die soziale Kompetenz gemeint. Diese bezieht beispielsweise Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und Selbstständigkeit mit ein- dies sind mittlerweile Schlüsselqualifikationen, die im Beruf unverzichtbar sind und Dir auch im privaten Bereich weiterhelfen können.
Außerdem werden natürlich Deine Fremdsprachenkenntnisse gefördert. Wir bieten Dir beispielsweise bei unseren Programmen immer einen zusätzlichen Sprachkurs an einer renommierten Englisch Sprachschule an, der Dich während deines Aufenthalts unterstützt und zusätzlich fördert, wie beispielsweise bei unserem Programm von Work and Travel England. Gerade wenn Du ein paar Monate in einem fremden Land bist, ist es von Vorteil, die Sprache zu beherrschen. Vor allem im Job kann Dir das sehr weiterhelfen. Bei unserer einzigartigen Physiotherapie Ausland lernst Du den geschäftlichen Alltag kennen, neue Arbeitsabläufe und oft eine andere Mentalität. Wenn Du Dich ein wenig anpassen kannst und Deinen Aufenthalt gut meisterst, hilft Dir das auch in der Zukunft, Flexibilität im Job zu zeigen. Und wer weiß, vielleicht gefällt es Dir ja bei Deiner Physiotherapie im Ausland so gut, dass Du Dir sogar vorstellen kannst, dort später dauerhaft zu arbeiten? In einem solchen Fall ist es gar nicht unwahrscheinlich, dass Dir Dein ausländischen Praktikumsunternehmen später eine Festanstellung anbietet. Sollte dies nicht der Fall sein, kannst Du mit deinem Physiotherapie Praktikum Ausland bei anderen Arbeitgebern vor Ort punkten und erhöhst dort die Chancen einer Einstellung.

 

 

Der interessante Beruf der Physiotherapie England

Physiotherapie-EnglandPhysiotherapie ist eine Form der äußerlichen Anwendung von Heilmitteln, wobei besonders die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit unseres Körpers verbessert oder wiederhergestellt werden soll. Dabei wird besonders auf die Beschwerden und Funktions-, Bewegungs- und Aktivitätseinschränkungen des Patienten eingegangen und alle Übungen, die der Patient mithilfe des Physiotherapeuten durchführt, sind individuell auf ihn abgestimmt. Die Behandlung soll zum einen natürliche und physiologische Reaktionen des Organismus hervorrufen und andererseits den eigenverantwortlichen Umgang mit dem eigenen Körper fördern.

 

Dein spannendes Physiotherapie Ausland Praktikum

Unser Physiotherapie im Ausland Praktikum eignet sich besonders gut für angehende Physiotherapeutinnen oder Physiotherapeuten. Sie können es entweder vor oder während der Ausbildung absolvieren. Gerade vor dem Beginn der Ausbildung hast Du die Möglichkeit, dadurch herauszufinden, ob dies der richtige Beruf ist. In der Zeit Deines Praktikums wirst Du eine Menge mit anderen Menschen zu tun haben und unterschiedlichste Verletzungen behandeln. Dabei stehst Du vor einer doppelten Herausforderung aber Du hast danach auch doppelt so wertvolle Erfahrungen gesammelt: Du wirst natürlich nicht nur das Berufsfeld kennenlernen, sondern auch Deine Englischkenntnisse verbessern und sehr viel Kundenkontakt haben.
Durch die Zusammenarbeit mit Deinen englischen Kollegen und Patienten wirst Du von deiner Physiotherapie Ausland voll und ganz profitieren und kannst Dich mit den Menschen vor Ort rege austauschen- wobei bestimmt auch Du einmal Tipps weitergeben kannst.
Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob so ein Praktikum eine zu große Herausforderung für Dich darstellt, kannst Du Dir auch gerne unser bezahlten Auslandspraktikum England anschauen, vielleicht ist dort das Passende für Deine Vorstellungen dabei. Doch eines haben alle unseregemeinsam: Wertvolle Erfahrungen, die Dir keiner mehr nehmen kann.

 

Merken

Du suchst ein spannendes Praktikum in England?

Kombiniere Dein bezahltes Praktikum mit einem Englisch Sprachkurs in Bournemouth

Vielfältige Freizeitangebote, durch England reisen, dabei Geld verdienen und fließend Englisch sprechen lernen.

Deine Vorteile: Bezahltes Praktikum

Schnell Geld verdienen mit fairer Bezahlung!
Gesetzlicher Mindestlohn £ 5,60 (18 bis 20 Jahren) / £ 7,05 (ab 21 Jahren) / £ 7,50 (ab 25 Jahren) pro Stunde
Rundum Betreuung vor Ort durch unsere kompetenten Partner
Internationales Umfeld: Praktikanten aus der ganzen Welt
Hilfe beim Abschluss einer Auslandskrankenversicherung
Hochwertiger Englisch Sprachkurs (vorab oder begleitend)
Wichtige praktische Auslandserfahrungen
24 Stunden Callback Service

Gratis Infomaterial für Dich

Aufgrund unserer sehr guten Kontakte nach England, können wir Dir ein vielfältiges Auslandspraktikum England anbieten. Wir können Dir in zahlreiche Städte Englands auch ein unbezahltes Praktikum anbieten. Selbstverständlich kannst Du uns auch eine andere Wunschstadt von Dir nennen und wir kümmern uns um einen Praktikumsstelle in England für Dich.

Was sind deine Möglichkeiten während eines Praktikums in England

Grundsätzlich gilt: Alles ist möglich und wir kümmern uns darum, dass Du Dein Auslandspraktikum erhältst! Du und Deine Wünsche zählen. Daher bieten wir Dir zu jeder Sprachreise nach England einen Extra Sprachkurs an. Dabei hast Du die Wahl, ob Du den Sprachkurs vorab zu Hause machen möchtest oder in England, genauer in Bournemouth direkt an der Küste.

Sprachkurs vorab

Der Sprachkurs vorab im Rahmen eines Auslandspraktikums in England hat den Vorteil, dass Du mehr Zeit für die Vorbereitungen hast und einen guten Start in die Fremdsprache Englisch hast. Wir empfehlen den Sprachkurs vorab zu machen, wenn Du es Dir noch nicht zutraust auf Englisch zu kommunizieren, um z.B. nach dem Weg zu fragen. Die Grundlagen sind sehr wichtig, da Du in England auf Dich alleine gestellt bist (keine Sorge, wir haben eine 24h Notfall Hotline und sind immer für Dich da!). Das bedeutet, dass Du selbstständig vom Flughafen zu Deiner Unterkunft finden musst. Natürlich sagen wir Dir wie Du am Besten dorthin kommst und suchen Bus- und Zugverbindungen für Dich raus. Nach dem Weg zu fragen, ist dennoch wichtig.

Bournemouth Englisch Sprachkurs begleitend

Hast Du die Basics in Englisch schon drauf oder möchtest Du Dein Englisch nur auffrischen oder perfektionieren, ist der begleitende Sprachkurs in England beim Auslandspraktikum die richtige Wahl. Dort wird Dein Englisch in intensiven Lerngruppen oder im Einzelunterricht vertieft. Ein weiterer Vorteil ist, dass Du in den Sprachschulen in England mit anderen Sprachschülern der m3-Sprachagentur unterrichtet wirst und so erste Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen kannst.

Bezahltes Auslandspraktikum vs. unbezahltes

Wir bieten Dir sowohl das bezahlte als auch das unbezahlte Praktikum in England an. Natürlich klingt das bezahlte Auslandspraktikum nicht verkehrt und wieso sollte man da überhaupt ein unbezahltes Auslandspraktikum in Erwägung ziehen? Ganz einfach: ein bezahltes Praktikum kommt nicht für jeden in Frage und ein unbezahltes Praktikum hat manchmal die interessanteren Stellenangebote. In London bieten wir seit 2015 auch unser begehrtes Work and Travel London Programm an.

Bezahltes Auslandspraktikum in Großbritannien

Das bezahlte Auslandspraktikum der m3 Sprachagentur bieten Dir die Möglichkeit sowohl Dein Englisch aufzubessern und verhandlungssicher zu trainieren, als auch nebenher Geld zu verdienen, damit Deine Lebenshaltungskosten vor Ort gedeckt sind.
Je nach Programm hast Du die Möglichkeit zusätzlich verschiedene Ausflüge zu machen, England, Irland und Schottland zu bereisen oder Dein Können im Hotelgewerbe zu erweitern. Wir bieten Dir genau das Richtige bezahlte England Praktikum!
Das bezahlte Auslandspraktikum findet vorwiegend im Hotelgewerbe und der Gastronomie statt. Dabei variiert Dein Einsatzbereich vom Empfang, über die Kellnerei bis hin zur Eventabteilung. Deine Einsatzbereich sind vielfältig und decken ein breites Spektrum ab. Voraussetzung für ein bezahltes Praktikum ist allerdings, dass Du Volljährig bist.

Programme des bezahlten Auslandspraktikums

Zu dem bezahlten Auslandspraktikum Programmen im Vereinten Königreich sowie im übrigen Ausland:

bezahltes-praktikum unbezahltes-praktikum

Unbezahltes Praktikum

Das unbezahlte Praktikum im Vereinigten Königreich ist interessant für alle die eine Stelle im kaufmännischen oder sozialem Bereich anstreben. Außerdem hast Du hier die Möglichkeit einen Bereich Deiner Wahl auszusuchen und wir kümmern uns darum, dass Du dort auch ein Praktikum bekommen wirst. Weiterhin kannst Du auch in verschiedenen Städten im gesamten Vereinigten Königreich (also auch Schottland & Irland) eingesetzt werden.
Das unbezahlte England Praktikum ist geeignet für alle England Sprachreisenden ab 16 Jahren. Also dürfte das auch für alle interessant sein, die Schüler sind. Siehe dazu auch Englisch Sprachreisen für Schüler.
Bist Du 18 und älter, bieten wir Dir Freiwilliges Praktikum in Mittelamerika an. Du kannst dort zwischen den spanisch-sprechenden Ländern Costa Rica, Honduras, Guatemala, Nicaragua und Panama wählen. Dort kannst Du vor allem im sozialen Bereich Dein Praktikum im Auslands absolvieren. Helfe dort, wo Deine Hilfe wirklich gebraucht wird.

Programme des unbezahlten Praktikum

Zu den unbezahlten Praktika zählen folgende Programme:

Was ist das richtige Auslandspraktikum für mich?

Falls Dir die Wahl des richtigen Programmes schwer fällt und Du nicht weißt, ob ein bezahltes Praktikum in Großbritannien oder ein unbezahltes Auslandspraktikum England oder die Freiwilligenarbeit in Zentralamerika das Richtige für Dich ist, kannst Du gerne mit uns Kontakt aufnehmen und Dich individuell und unverbindlich beraten lassen.

Merken

Merken

Wir bieten Dir die Möglichkeit mit der m3-Sprachagentur nach Bournemouth Englisch Sprachkurs, London Sprachreise und Manchester Sprachkurs zu fahren. Möchtest Du mehr über England bzw. Großbritannien wissen, schau am besten in unseren Länderinfos nach. Wir möchten, dass Du Dich auf Deinen Auslandsaufenthalt best möglich informieren und vorbereiten kannst!

 

  • Englisch Sprachkurs Bournemouth

    Englisch lernen in der wunderschönen Studentenstadt im Süden Englands

    Sprachschule-am-Strand

    Englisch lernen (Study abroad) geht am besten in der sonnigen, direkt an der Küste Englands gelegenen Studentenstadt Bournemouth. Ein Sprachreise Bournemouth bietet Dir wertvolle Auslandserfahrungen sowie die Förderung Deiner Englisch-Kenntnisse und das auch noch direkt am Meer.
    Du liebst es, neue Leute kennen zu lernen und mehr über andere Kulturen zu erfahren? Dann sind unsere bezahlten Work and Travel England Auslandsaufenthalte und Sprachreisen Englisch genau das, was Du suchst! Bournemouth liegt nicht weit von London, Cambridge und Oxford entfernt – Städte, für die es sich lohnt, einen Wochenendtrip und eine Shopping Tour zu organisieren!
    Das Party- und Nachtleben in Bournemouth ist einmalig und viele Londoner kommen am Wochenende in die mediterrane Küstenstadt Bournemouth. Der Golfstrom und das für England ungewöhnlich mediterrane Klima lässt hier sogar Palmen wachsen. Bei den Englisch Sprachreisen Bournemouth ist es leicht, mit jungen Leuten aus der ganzen Welt in Kontakt zu kommen und so seine Englisch Sprachkenntnisse schnellstmöglich aufzubessern.

    Tipp: Erfahrungsbericht Praktikum England von Martin

    Aufgrund unserer hohen Buchungszahlen (bis zu 1.000 Work and Travel England Teilnehmer pro Jahr an unseren bezahlten Auslandsjahr England Programmen) werden unsere exklusiven UK Jobs in zahlreichen Städten im Vereinigten Königreich vergeben.
    Dein Englisch Sprachkurs findet bei den bezahlten Auslandsaufenthalten Programm A-D mit Sprachkurs vorab in Bournemouth statt. Bei Programm E mit begleitendem Bournemouth Englisch Sprachkurs findet auch Dein Arbeitseinsatz in Bournemouth statt.
    Bournemouth: Das Englisch Sprachschulen-Paradies an der englischen Südküste in Bournemouth

    Bilder zu Sprachreise Bournemouth

    Alle Bilder Anzeigen
  • London Englisch Sprachkurs

    Mache eine Englisch Sprachreise in die Hauptstadt Englands und lerne bestes British Englisch

    Sprachschule-in-London

    Was kannst Du in London mit m3 machen?

    Die Hauptstadt Englands und des Vereinten Königreiches Großbritannien und Nordirland liegt an der Themse in Südostengland und ist eines der wichtigsten Kultur-, Finanz- und Handelszentren der Welt mit zahlreichen Universitäten, Hochschulen, Theatern und Museen.
    Seit 2001 ist der Eintritt in sämtliche staatlichen Museen und Galerien kostenlos, ausgenommen einige private Ausstellungen. Diese Regelung ermöglicht es Ihnen in großem Umfang die lebendige Kultur zu erleben.
    Sprachreisen London bietet Dir über 200 Parkanlagen zum Spazieren gehen, Sport machen oder Entspannen. Die Royal Parks waren einst den englischen Monarchen vorbehalten und wurden zu Beginn des 19. Jahrhunderts in öffentlich zugängliche Parkanlagen umgewandelt.
    Der königlichen Einfluss bestimmt stets die Atmosphäre, so gehört u.a. die Wachablösung (Changing of the Guard) der Queen’s Guard am Buckingham Palace, eine der den ältesten und bekanntesten Zeremonien, zu einem ganz besonderen Erlebnis. Die Ablösung wird durch Militärkapellen begleitet, die traditionelle Märsche, Stücke beliebter Theatershows des West Ends und bekannte Popsongs spielen.
    In der britischen Hauptstadt gibt es mehr als 30.000 Geschäfte während Deiner Englisch Sprachreise Großbritannien. Eine Besonderheit der Stadt ist, dass sich einige Viertel auf bestimmte Branchen konzentrieren.
    Willst Du trotz des breiten Tages- und Nachtangebots einmal andere Luft schnuppern, bietet die Nähe zu Cambridge, Oxford und der südlichen Küstenstädte (Bournemouth und Brighton) optimale Möglichkeiten für einen Tagesausflug während Deines England Englisch Sprachkurs.
    Deinem erlebnisreichen London Sprachaufenthalt in der Weltstadt steht also nichts mehr im Wege.

  • Englisch Sprachkurs Manchester

    Was bieten wir Dir in Manchester?

    Manchester ist neben Birmingham und London eine der wichtigsten Städte Englands und nicht nur wegen seiner legendären Fußballvereine einen Besuch wert.
    Die 486.000 Einwohner zählende Stadt ist ein bedeutendes Zentrum im Norden Englands und Heimatstadt bekannter Musikgruppen wie Oasis, Simply Red und Take That.
    Nach London gilt Manchster Sprachreisen als wichtigste Shopping- Metropole des Vereinigten Königreiches. 1910 wurde Trafford Park eröffnet, die erste eigens zu diesem Zweck geschaffene Industriezone der Welt. Zahlreiche Museen, Theater und Clubs machen die Stadt zu einem begehrten Reiseziel, nicht nur für junge Leute.
    Insgesamt gibt es in der Innenstadt von Manchester ca. 400 Restaurants, Clubs und Pubs. Abends erwartet Sie das pulsierende Nachtleben im Northern Quarter oder rund um Deansgate. Im Stadtzentrum befindet sich außerdem das chinesische Viertel Chinatown und die „Curry Mile“, in der sich nahezu ein indisches Restaurant an das andere reiht.
    Besonders fasziniert das Stadtbild Manchesters durch das Zusammenspiel von alten und modernen Gebäuden. Genießen Sie Ihren Sprachaufenthalt in Manchester, einer englischen Großstadt mit multikulturellem Flair.

Merken

Das Programm Arbeiten in England verbindet die Möglichkeit neben deinem Job in einem Hotel, einen Englisch Sprachkurs zu besuchen. Damit schlägst Du zwei Fliegen mit einer Klappe, denn diese Kombination ermöglicht es Dir, wichtige Berufserfahrungen bei einer Hotelarbeit zu sammeln und gleichzeitig Geld zu verdienen. Darüber hinaus kanns Du Dein erlerntes Englisch direkt in deinem Arbeitsalltag anweden.
Bei der Organisation und Planung bis Du nie auf Dich allein gestellt: Wir helfen Dir nicht nur in der Zeit vor deinem Abflug, indem wir Dir unter anderem die richtige Stelle suchen, sondern auch während Deines England Aufenthalts lassen wir Dich nicht im Stich!

Arbeiten-in-England-Harry-Ramsden

Wie funktioniert das Ganze?

Das ist natürlich die wichtigste Frage: Was kommt bei Deinem Aufenthalt auf Dich zu und wie kannst Du von allen Vorteilen des Programms profitieren? Wir bieten Dir die Gelegenheit, in in einem englischsprachigen Land gleichzeitig Geld zu verdienen und Dein Englisch zu verbessern und praktisch auszuüben (siehe auch unsere Programme für Work and Travel Australien ). Die Hotelarbeit ist für Schulabgänger ab 18 Jahren, Studenten oder junge Erwachsene geeignet. Grundsätzlich besteht Dein Aufenthalt aus zwei Teilen:
Arbeiten in England und einem Englisch Sprachkurs in London. Wir übernehmen die Organisation für Dich, damit Du keine Angst davor haben musst mit der Situation überfordert zu sein: Mit unserer Hilfe ist eine Kontoeröffnung vor Ort oder auch die Unterbringung in einer Unterkunft ein Kinderspiel. Einem entspannten Aufenthalt steht so nichts mehr im Weg.Teilnehmen können Schulabgänger ab 18 Jahren, Studenten und junge Erwachsene, die Staatsbürger eines EU-Landes sind.
Arbeiten-in-England-Buckingham-palace

5 einfache Schritte zu deiner Englandreise

Schritt 1: Du übermittelst uns Deine Bewerbungsunterlagen inklusive einem englischen Lebenslauf mit Foto. Dann vermittelt Dir unser Partnerbüro ein Telefon- oder Skypeinterview.
Schritt 2: Das Bewerbungsgespräch hilft deinem zukünftigen Arbeitgeber in England Deine Eignung für den Job festzustellen und eine erste Einschätzung deiner Englischkenntnisse und zu deiner Person machen zu können. Außerdem knüpfst Du durch das Bewerbungsgespräch einen ersten Kontakt für Deinen Auslandsaufenthalt und bekommst einen ersten Eindruck zu deiner Arbeit vor Ort.
Schritt 3: Nach einem erfolgreichen Bewerbungsgespräch kannst Du Deinen Auslandsaufenthalt mit uns fest buchen.
Schritt 4: Nachdem die Buchungsbestätigung eingegangen ist, werden Dir alle wichtigen Informationen zusammengestellt.
Schritt 5: Jetzt bekommst Du Informationsmaterial über Deinen Arbeitgeber, Deinen Starttermin, Deine Arbeitsdauer und ähnliches zugesandt. Außerdem bekommst Du auch eine Wegbeschreibung, damit Du Deinen Arbeitsplatz problemlos findest. Nach Abschluss Deines Buchungsprozesses bekommst Du einen Leistungsnachweis, der sich gut in deinem Lebenslauf macht.

Alles rund um deinen Job in England

Die Organisation vor der Reise übernehmen wir und auch vor Ort helfen wir Dir alles zu regeln, damit Deine Reise möglichst entspannt und sorgenfrei verläuft. Wir vermitteln Dich im Vorfeld an ein Hotel, einen Pub, ein Café, einen Freizeitpark oder an ein Fastfood-Restaurant. Deine Arbeitszeiten bei den Hoteljobs bei Arbeiten in England betragen in der Regel zwischen 20 und 40 Stunden pro Woche, was allerdings auch saisonabhängig ist.
Das nette und hilfsbereite Personal arbeitet Dich ein. Dadurch knüpfst Du erste Kontakte und hast schon ab dem ersten Tag die Möglichkeit Dein Englisch anzuwenden. Das tägliche Sprechen wird Deine Sprachfähigkeiten um ein vielfaches verbessern: Dein Wortschatz wächst und Du wirst immer besser darin werden Dich eloquent auf Englisch auszudrücken. Dein Job in England bietet Dir also in jeder Hinsicht Vorteile: Zum einen bringst Du Dein Englisch auf Vordermann und zum anderen lernst du, auch in fremden Ländern offen auf Menschen zu zu gehen.
Außerdem kann Dir so ein bezahltes Auslandspraktikum auch im späteren Job und bei Bewerbungen viele Pluspunkte einbringen. In unserem Infomaterial Arbeiten in England erfährst Du noch mehr über Deinen Job. Während Du arbeitest wirst Du in einer komfortablen Personalunterkunft untergebracht.
Arbeiten-in-England-Bournemouth

So läuft Dein Englisch Sprachkurs ab

Wenn Du möchtest, kannst Du den Englisch-Sprachkurs schon vor deinem Aufenthalt in Großbritannien absolvieren. Wer möchte, kann den Sprachkurs aber auch währenddessen als Teil eines e-Learning Programms machen. Zugang zum e-Learning bekommt man in jedem Fall. Du kannst selbst entscheiden, was Dir lieber ist. In beiden Fällen wirst Du optimal gefördert und Dein Englisch verbessert sich, so dass Du Dich vom ersten Tag an gut aufgehoben fühlst. Unsere Sprachschulen wurden alle getestet und wir haben nur die Besten für Dich ausgewählt, um Dich individuell und optimal fördern zu können.
In der Preisübersicht kannst Du Dir gerne unsere verschiedenen Sprachreisen Englisch in unterschiedlichen Preiskategorien und mit unterschiedlicher Länge (12 Wochen bis 5 Monate) anschauen, um Dir einen Überblick zu verschaffen und zu überlegen, welcher Kurs mit welchem Arbeiten in England Programm für Dich in Frage kommen würde. Während deinem Sprachkurs lebst Du entweder bei einer freundlichen Gastfamilie, in einer WG oder einer Studentenunterkunft.

Noch Fragen?

Du hast noch Fragen und hättest gerne detailliertere Auskünfte? Dann fülle doch unser Kontaktformular aus und wir helfen Dir gerne so schnell wie möglich weiter.

Du hast schon ein spezielles Programm ins Auge gefasst? Dann fordere doch unser Infomaterial Arbeiten in England an.

Hier geht es zur Preisübersicht.

Bewerte selbst Auslandsjahr England unsere Auslandsjahr England Leistungen und Deine Vorteile bei der Hotelarbeit in England mit der m3-Sprachagentur. Wenn Du mehr über Bournemouth erfahren möchtest, kannst Du bei unseren Partnerstädten vorbeischauen. Dort kannst Du auch nachlesen was wir Dir sonst noch in England bieten.

Bilder

Alle Bilder Anzeigen

Merken

Merken

Auch wenn Du erst in gehobenen Alter gemerkt haben solltest, dass so ein Auslandsaufenthalt nicht verkehrt für Dich wäre, ist es noch lange nicht zu spät. Wir haben spezielle Programme für Erwachsene mit denen Du auf alle Fälle eine gute Zeit im Ausland verbringen wirst und eine Sprachschule besuchen kannst.

 

Sprachreise-Erwachsene

 

Warum eine England Sprachreise machen?

Im Erwachsenenalter fehlt einem häufig die Zeit sich auf etwas Neues einzulassen, geschweige denn eine ganz neue Sprache zu erlernen. Die Familie und die Arbeit stehen im Vordergrund. Das ist natürlich auch gut so. Doch es sollte immer möglich sein ein wenig Zeit für sich und seine Fortbildung zu finden. Du willst mal aus dem Alltag raus und ein das Ausland kennen lernen, oder der heimische Sprachkurs liefert nicht die erwünschten Fortschritte? Dann könnten Sprachreisen genau das richtige für Dich sein! Anders als der heimische Standardkurs können wir Dir individuell zugeschnittene Sprachreisen anbieten. Englisch Sprachkurse, Bournemouth Sprachschulen und andere Auslandsangebote gibt es nicht nur für Schüler oder Studenten (siehe Work and Travel England). Auch Erwachsene können jetzt noch leicht eine Fremdsprache, wie beim Englisch Sprachkurs Bournemouth, lernen. Das ist besonderes in der heutigen Zeit im Beruf sehr wichtig. Englisch und Spanisch gehören zu den Sprachen die man beherrschen sollte um sich mit Firmenpartner aus der ganzen Welt austauschen zu können. Deswegen entscheiden sich viele Erwachsene für eine England Sprachreise verbunden mit einer neuen Auslandserfahrung. Sprachkurs-Erwachsene Im Ausland lernt man schnell, flexibel und individuell den Umgang mit der Englischen Sprache. Es gibt in verschiedene Firmen, die ihren Mitarbeitern Business Englisch Sprachkurse anbieten und auf eine Sprachschule schicken. Doch da dies nicht selbstverständlich ist, helfen wir dir, im Land deiner Wahl, die passende England Sprachschule zu finden und organisieren Dir Deinen Sprachurlaub. Du legst das Land und den Zeitraum fest, wir machen den Rest. Englisch lernen in Kanada. spanisch am besten gleich in Spanien lernen oder gar in Zentralamerika? das m3-Team hat für Schüler, Studenten und Erwachsene die passenden Sprachschulen für viele attraktive Destinationen auf der ganzen Welt! Die England Sprachschulen in verschiedenen Ländern werden von uns persönlich inspiziert, um Dir das bestmögliche Programm zu bieten! Für mehr Informatrionen, schau am besten gleich mal in unseren Bereich Sprachreisen.

 

Spannende Sprachreisen England

globus Im Ausland warten viele interessante Programm auf dich. Falls Du Dich aus beruflichen Gründen auf diese Sprachreise begibst, gibt es in den Sprachschulen Business Englisch Sprachkurse England, die Dich bestens weiterbilden. Du lernst, von Verhandlungsführung, Telefongespräche bis zu Präsentationen von Projekten, alles was für den beruflichen Alltag wichtig ist um Dir ein sicheres Auftreten zu gewährleisten.

Wenn das berufliche nicht der Grund für Deine Großbritannien Sprachreise ist und Deine Motivation darin besteht im Ausland, neben dem Erlernen der Englischen Sprache, gleichzeitig schöne Orte und neue Menschen kennenzulernen bieten wir Dir auch abwechslungsreiche Touren durch das Land und Einblicke im Hotel- und Gastronomiebereich. (Siehe Bezahlte Hotelarbeit England.) So lernst Du schnell und effektiv praxisbezogene Wörter und erweiterst, durch das viele Sprechen mit Deinen Mitmenschen, automatisch Deinen Wortschatz! Während deines Aufenhaltes wirst Du viele tolle Erlebnisse machen und vieles von der spezifischen Kultur und den Sitten der Länder mitnehmen. Diese kannst Du dann zu Hause mit der Familie und Freunden teilen! Man ist nie zu alt um neues zu entdecken, lass Dir diese Chance nicht entgehen! Erweitere Deinen Horizont durch unsere Sprachreisen England

 

Hast Du Dich davon überzeugt, dass ein Reise ins Ausland, um eine Fremdsprache, wie beim Englisch Sprachkurs London, zu lernen, das Richtige für Dich ist, stellen sich Dir viele organisatorische Fragen:

  • Wann soll ich den Austausch machen?
  • Brauche ich ein Visum?
  • Wie finde ich eine Englisch Sprachschule in dem Land?
  • Wo soll ich da denn übernachten?
  • uvm…

Leider gibt es auf diese Fragen meist keine pauschale Antwort, weshalb eine gute Betreuung und Beratung durch langjährig Erfahrene unverzichtbar ist. Wir laden Dich dazu ein, Dich bei unseren Sprachreisen Bournemouth oder Sprachreisen London umzuschauen und hoffen Dir so ein paar Fragen beantworten zu können.
Selbstverständlich beraten wir Dich gerne. Dazu kannst Du uns entweder gleich unter der 0931/32909747 oder über das Kontaktformular anschreiben. Unsere Aufgabe ist es Dir dabei zu helfen eine gute Sprachschule Bournemouth oder Sprachschule London, eine gemütliche Unterkunft, einen unvergesslichen Aufenthalt, uvm. zu finden. Natürlich kannst Du auch unverbindlich eine Buchungsanfrage bei uns tätigen oder kostenfrei Infomaterial anfordern.

Wir freuen uns auf Dich!

Rucksacktour

Merken

Merken

Work-and-Travel-England

Länderinfo: England

Details zu Spachreisen England

  • Bevölkerung: 50.431.700
  • Fläche: 130.395 km²
  • Hauptstadt: London
  • Währung: GBP
  • Visum: nicht nötig
  • Highlights: London, Manchester,
    Sheffield, Stonehenge

 

England umfasst den größten Teil des südlichen Abschnitts der Insel Großbritannien. Die Bezeichnung selbst stammt noch aus der Zeit der angelsächsischen Einwanderung.

Nach langer und bewegter Geschichte zählt England heute zu den modernsten Staaten der Welt. In kaum einem anderen Land wird man so viele Menschen unterschiedlichster Herkunft antreffen. Trotzdem werden auch hier die modernen Großstädte mit Tradition gekoppelt. Und die vielen Sehenswürdigkeiten machen England zu einem ganz besonderen Auslandsaufenthalt.

Das Land ist eines der vielfältigsten in Europa. Felsenküsten, ländliche Abschnitte und Seen prägen das Landschaftsbild ebenso wie die pulsierende Metropole London.

Hier leben 53 Millionen Menschen, die meisten davon im Großraum London. Der typische Engländer ist sehr humorvoll, und selten auf der Welt wird man so vielen Menschen mit einer derart toleranten Einstellung wie hier begegnen.

London: immer eine Reise wert

Die Stadt London ist das Zentrum Großbritanniens, Finanzzentrum und mit acht Millionen Einwohnern eine der größten Städte Europas. Hier befinden sich fantastische Einkaufsmöglichkeiten, entweder in einem der 40.000 Geschäfte oder auf einem der bei den Engländern beliebten markets. Ein Höhepunkt unter den großen Museen Londons ist die National Gallery. In ihr sind einige der berühmtesten Gemälde der Welt ausgestellt; die Besichtigung ist kostenlos.

Birmingham ist die zweitgrößte Stadt des Landes. In den West Midlands gelegen, ist Birmingham nach London Englands Top-Einkaufsstadt Nummer zwei.

Beeindruckende Küsten

Insgesamt 900 Kilometer umfasst die englische Küste. Der Südwesten Englands verfügt über ein relativ mildes Klima, sodass hier sogar Palmen wachsen. Diese Region wird auch „Englische Riviera“ genannt und ist beliebtestes Urlaubsziel innerhalb Großbritanniens. Felsenküsten und schmale, versteckte Buchten prägen das Landschaftsbild.

Eine Besonderheit stellt die Isle of Wight dar. Die Insel ist von Portsmouth, das an der Südküste Englands liegt, über Hovercraft-Boote schnell erreichbar. Bei schönem Wetter steht die Insel mit ihren Sandstränden einem Urlaubsziel am Mittelmeer in nichts nach.

Seen und Hügel: der Lake District

Im Nordwesten Englands, unweit der schottischen Grenze, befindet sich der Lake District, eine hügelige Landschaft mit etwa 1.000 Seen. Viele Engländer machen Urlaub in diesem größten Nationalpark von England.

Stonehenge

Die Monolithen von Stonehenge gehören zu den faszinierendsten Bauwerken der Weltgeschichte. Die mystische Steinanlage im mittleren Süden des Landes wurde vor über 4.000 Jahren unter immensem Aufwand errichtet. Forscher sind sich noch nicht einig, welchen Zweck die Steine zu erfüllen hatten – wahrscheinlich handelte es sich um eine Grabanlage.

Hadrianswall

Tief zurück in die Zeitgeschichte führt auch der Hadrianswall. Vom römischen Kaiser Hadrian errichtet, sollte diese Mauer die Grenzen des römischen Reiches gegen Angriffe von Schotten und Iren verteidigen. Viele Teile dieses UNESCO-Weltkulturerbes sind auch heute noch gut erhalten.
„Enjoy the British way of life!“

England: 10 interessante Fakten

England ist ein Land, das Tradition und Fortschritt verbindet. Es ist das Land der roten Telefonzellen, der Doppeldeckerbusse und das Land der Teetrinker. Doch vor allem ist es das Land der Skurrilitäten, Eigenheiten und fragwürdigen Gesetze.

  1. Im Mittelalter wurden sogar Tiere vor Gericht gestellt. Wurden diese vom Richter für schuldig befunden, kam es zu Gefängnisstrafen. Manche Tiere wurden für ihre schlechten Taten gar zum Tode verurteilt.
  2. Die Bewohner der Insel konsumieren mit Abstand den meisten Tee. Schätzungsweise 22 mal so viel wie die Amerikaner und dreimal so viel wie die Japaner.
  3. Bis ins Mittelalter war es üblich, zum Frühstück Bier zu trinken. Auch heute sind die Essensgewohnheiten der charismatischen Inselbewohner noch ziemlich eigen.
  4. Selbst im Winter ist es nicht üblich, warme Kleidung zu tragen. Leggings und Lederjacken werden zumeist vorgezogen, auch wenn es Minusgrade hat.
  5. Gute Manieren: Die Engländer sind sehr höflich – sie bedanken und entschuldigen sich bei jeder Gelegenheit und stellen sich sogar an der Bushaltestelle in einer ordentlichen Schlange auf.
  6. Ebenso als ungeschriebenes Gesetz gilt die tadellose Garderobe. Besonders bei offiziellen Anlässen ist ein Smoking für den Mann Pflicht. Die Frau sollte ein Abendkleid tragen. Allzu freizügige Kleidung wird nicht gerne gesehen.
  7. Engländer sind sehr stolz auf ihr Königshaus. In Unterhaltungen wird sich deshalb selten negativ darüber geäußert. Auch die englische Nationalmannschaft wird in den höchsten Tönen gelobt.
  8. Kommt das Gespräch auf die Queen, wird stets ein Toast ausgesprochen, an dem sich alle Anwesenden beteiligen sollten.
  9. Auch über das Wetter reden die Briten besonders gerne: sie verbringen durchschnittlich 6 Monate ihres Lebens mit Gesprächen oder Smalltalk – auch mit Fremden – über das Wetter.
  10. Der Neujahrstag wird stets mit den Nachbarn verbracht. Es wird Kuchen und Wein verzehrt und über alte Zeiten geredet.

Feiertage in England

Neben den auch bei uns zelebrierten Feiertagen wie dem Neujahr, das in England New Year’s Day heißt, Karfreitag und Ostermontag, die dort Good Friday bzw. Easter Monday genannt werden, oder den beiden Weihnachtstagen, die Christmas Day bzw. Boxing Day heißen, gibt es auf der Insel noch einige besondere Feiertage.

  • Early May Bank Holiday: Der erste Montag im Mai
  • Spring Bank Holiday: Der letzte Montag im Mai
  • August Bank Holiday: Der letzte Montag im August
  • Saint Patrick’s Day: Im zu England gehörenden Nordirland wird am 17. März dem heiligen Patrick, dem der Sage nach ersten christlichen Missionar in Irland gedacht.
  • Battle of the Boyne: Ebenfalls in Nordirland wird am 12. Juli alljährlich der Sieg in der Schlacht am Boyne gefeiert.

Einige Feiertage werden zudem ausschließlich auf einigen kleineren englischen Inseln gefeiert.

  • Liberation Day: Auf Guernsey und Jersey wird jedes Jahr am 9. Mai mit großen Festlichkeiten an die Befreiung von der fünf Jahre währenden Besetzung der beiden Kanalinseln durch Nazi-Deutschland erinnert.
  • Tynwald Day: Der 5. Juli ist auf der Isle of Man ein Feiertag zu Ehren der Tynwald, dem ältesten durchgehend tagenden Parlament der Welt.
  • Homecoming Day: Ähnlich wie auf Guernsey und Jersey wird auf Alderney am 15. Dezember an die Befreiung von den Nazis erinnert. Da die Bevölkerung vor der deutschen Invasion allerdings gänzlich evakuiert wurde, feiert man die Rückkehr der Bevölkerung und nicht die Befreiung selbst.

Klimatabelle von London

Klima-England
Klima London Jan. Feb. März April Mai Juni Juli August Sep. Okt. Nov. Dez.
Max. Temperaturen 6 °C 7 °C 10 °C 14 °C 17 °C 20 °C 22 °C 22 °C 18 °C 14 °C 10 °C 7 °C
Min. Temperaturen 2 °C 3 °C 4 °C 5 °C 8 °C 11 °C 14 °C 13 °C 11 °C 8 °C 5 °C 4 °C
Sonnenstunden 2 h 2 h 3 h 5 h 7 h 7 h 7 h 6 h 5 h 3 h 2 h 2 h
Regentage 12 Tage 9 Tage 10 Tage 9 Tage 9 Tage 8 Tage 7 Tage 8 Tage 8 Tage 9 Tage 10 Tage 11 Tage

 

Merken

Merken

Häufig gestellte Fragen:

Warum kann m3-Sprachagentur niedrigere Preise anbieten als andere Agenturen bzw. Preise, die niedriger sind, als wenn man direkt bei der Sprachschule bucht?

Die Buchung über m³-Sprachagentur ermöglicht es, viele Verwaltungsschritte zu automatisieren. Sprachschulen können durch unseren Online-Auftritt nicht nur mehr Informationen zur Verfügung stellen als mittels Katalog oder Broschüre, sondern sparen gleichzeitig auch enorme Kosten. Diese Einsparungen werden an die Kunden weitergereicht. Sie profitieren vom besten Service bei niedrigsten Preisen. Vergleichen Sie selbst!
Wie läuft eine Buchung ab?

Nachdem Sie das Buchungsformular ausgefüllt haben, schicken wir Ihnen eine Bestätigung für den gebuchten Zeitraum. Wir senden Ihnen dann weitere nützliche Informationen für ihren Sprachaufenthalt in England zu.
Kümmern Sie sich um meine Unterkunft?

Ihr m³-Team vermittelt Ihnen gerne eine geeignete Unterkunft für den gebuchten Zeitraum des Sprachkurses. Sie können sowohl in einer Gastfamilie (inkl. Halbpension) als auch in Wohngemeinschaften (Selbstverpflegung im Einzel- oder Doppelzimmer) wohnen.
Wann bekomme ich eine Ermäßigung auf die Sprachkurse?

Wenn Du m³-Sprachagentur an Deine Freunde weiterempfehlen, erhältst Du eine Prämie von 25 €. Bei der Empfehlung profitiert der neue Kunde von einer Ermäßigung von 5%. Du kannst außerdem unseren Frühbucherrabatt nutzen oder aus unseren aktuellen Angeboten auswählen.
Wann muss ich mich für einen Englisch Sprachkurs anmelden?

Wir empfehlen Dir Dich mindestens 2 Wochen vor Kursbeginn anzumelden. Wir bemühen uns dennoch auch kurzfristige Kursbuchungen zu vermitteln.
Wie viel Geld werde ich dort brauchen?

£ 70 pro Woche reichen normalerweise gut aus. Wenn Du gerne einkaufen gehst oder am Wochenende verreisen wollen, solltest Du etwas mehr Geld einplanen.
Benötige ich in England eine Auslandsversicherung?

Eine solche Versicherung gehört unser Erachtens zum Lebensstandard und kann eventuell versehentliche verursachte Schäden meist schnell regulieren. Wir empfehlen Dir den Versicherungsschutz ProTrip. Unser Versicherungspartner, die Dr. Walter GmbH, zählt zu den größten und erfahrensten Reiseversicherern auf dem deutschen Markt.
Welche Qualifikation besitzen die Englisch Sprachlehrer?

Die Lehrer an unseren Englisch Sprachschulen sind Muttersprachler. Sie sind speziell dazu ausgebildet, ihre Muttersprache als Fremdsprache zu unterrichten.
Wie viele Englisch Sprachniveaus haben Sie?

Es gibt verschiedene Sprachniveaus von Beginner bis Advanced. In der ersten Unterrichtsstunde wirst Du in einem Einstufungstest in ein geeignetes Englisch Sprachniveau eingeteilt.
Ist das Sprachkurs Lehrmaterial im Kurspreis enthalten?

Das Unterrichtsmaterial ist in der Anmeldegebühr in Höhe von 100 € enthalten.
Aus wie vielen Teilnehmern setzt sich mein Englisch Sprachkurs Lndon zusammen?

Die maximal 15 Kursteilnehmer sind unterschiedlichen Alters und Nationalität. Entscheidend bei der Kurszusammensetzung ist grundsätzlich das gleiche Sprachniveau.
An welchem Wochentag ist Sprachkurs Beginnn?

Du kannst an jedem beliebigen Tag unter der Woche mit Deinem Englisch Sprachkurs beginnen. Bevorzugter Kursbeginn ist jedoch montags.
Wann findet der Sprachunterricht statt?

Der Unterricht findet meistens am Vormittag oder Nachmittag statt. Eine Lektion (Unterrichtstunde) dauert ca. 45 Minuten.
Welches Klima herrscht in England vor?

Generell kann man mit einem milderen Klima als in vielen Gebieten Deutschlands rechnen. In Bournemouth (Südwestengland) wird es durch den starken Einfluss des Golfstromes nie richtig Winter und die dort wachsenden Palmen geben diesem Teil Englands sogar einen mediterranen Charakter! Das Wetter bei unseren Englisch Sprachreisen London, Manchester Sprachkursen und Bournemouth Englisch Sprachkursen ähnelt dem Klima im Norden Deutschlands.
Deine Frage zu unseren England Sprachreisen wurde nicht beantwortet? Kontaktiere uns und wir beraten Dich gerne und rufen Dich natürlich zurück, sofern Du Deine Telefonnummer angibst.
Du kannst natürlich auch unverbindlich und kostenfrei Informationsmaterial beantragen oder auch gleich für ein Englisch Sprachkurs England unverbindlich anmelden.

 

Kontaktformular